Angebote zu "Bildungswissenschaften" (38 Treffer)

Kategorien

Shops

Zusammenfassung Erziehung des Moduls Bildungswi...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zusammenfassung Erziehung des Moduls Bildungswissenschaften ab 1.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Zusammenfassung Kommunikationstheorien des Modu...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zusammenfassung Kommunikationstheorien des Moduls Bildungswissenschaften ab 2.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Zusammenfassung Sozialisation des Moduls Bildun...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zusammenfassung Sozialisation des Moduls Bildungswissenschaften ab 1.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Zusammenfassung Bildung des Moduls Bildungswiss...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zusammenfassung Bildung des Moduls Bildungswissenschaften ab 1.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Zusammenfassung Erziehung des Moduls Bildungswi...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zusammenfassung Erziehung des Moduls Bildungswissenschaften ab 1.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Zusammenfassung des Moduls Bildungswissenschaften
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zusammenfassung des Moduls Bildungswissenschaften ab 7.99 EURO Skript

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
SchulbegleiterInnen. Systematisch integriert od...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,3, Leuphana Universität Lüneburg (Bildungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Umstrukturierung des Schulsystems erfordert nicht nur bauliche Veränderungen, sondern erhöht den Bedarf an multiprofessioneller Teamarbeit innerhalb und außerhalb des Klassenzimmers. Dabei sind SchulbegleiterInnen unverzichtbar. Sie kompensieren die Beeinträchtigungen des Kindes und helfen in alltäglichen Situationen. Sie unterstützen bei medizinischer Versorgung und begleiten das Kind im Unterricht und auf Exkursionen. Zusammengefasst: Sie spielen eine entscheidende Rolle im Leben beeinträchtigter Kinder. Dennoch wurde ihnen in der Forschung bisher wenig Aufmerksamkeit gewidmet.In dieser Thesis soll es daher darum gehen, den Arbeitsalltag, die Arbeitsbedingungen und die generelle Zufriedenheit von SchulbegleiterInnen in Deutschland zu untersuchen. Dazu führte ich Vorstudie durch, welche erste Einblicke in das Arbeitsfeld ermöglichte. Die so gewonnenen Ergebnisse dienen als Grundlage für die in dieser Forschungsarbeit durchgeführte Umfrage.Meine Thesis besteht aus zwei Hauptkapiteln. Das erste Kapitel bietet einen literaturgestützten Überblick über den aktuellen Forschungsstand. Dazu wird die Entwicklung des deutschen Schulsystems unter der Perspektive inklusiver Schulentwicklung betrachtet. Danach erfolgt eine Übersicht über die verschiedenen Akteure in multiprofessionellen Teams an inklusiven Schulen unter besonderer Hervorhebung der SB.Der zweite Teil dieser Arbeit umfasst die Methodik, Datenerhebung und Auswertung. Die Ergebnisse der Vorstudie werden kurz dargelegt und die daraus abgeleiteten Thesen erläutert. Danach erfolgt eine Beschreibung der Umfrage und Durchführung. Im darauffolgenden Abschnitt werden die Ergebnisse analysiert. Abschließend erfolgt eine Zusammenfassung der Ergebnisse und ein Ausblick auf weitere Forschungsmöglichkeiten, die in dieser Thesis nicht abgedeckt werden konnten.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Auf dem Weg zu einer Allgemeinen Fachdidaktik
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band werden Umrisse einer allgemeinen Theorie der Fachdidaktiken entwickelt. Die Autoren bezeichnen sie als Allgemeine Fachdidaktik und verstehen sie als Metatheorie der Fachdidaktiken. In dieser wird das Verhältnis von Fachlichkeit, fachbezogener Bildungstheorie und empirischer wie theoretischer fachdidaktischer Forschung im Hinblick auf fachliches Lernen innerhalb und außerhalb der Schule systematisch reflektiert. Dabei erfasst und erklärt die Allgemeine Fachdidaktik die Fachdidaktiken in ihren Gemeinsamkeiten ebenso wie in ihren Differenzen.Die Kapitelabfolge folgt einer inneren Logik: Im ersten Abschnitt werden die Entwicklung der Fachdidaktiken und ihr besonderer Status im Spannungsfeld von 'Bildungswissenschaften' und 'Fachwissenschaften' skizziert. Der zweite Abschnitt thematisiert Gemeinsamkeiten und Unterschiede der einzelnen Fachdidaktiken mit Blick auf das Lernen im Fach und über das Fach hinaus. Im dritten Buchabschnitt schließlich werden konstitutive Bausteine einer Theorie der Allgemeinen Fachdidaktik entwickelt. Auf dieser Grundlage treten im vierten Abschnitt erste Konturen einer Theorie fachlicher Bildung in Auseinandersetzung mit dem Bildungsdiskurs vom Mittelalter bis zur Gegenwart ins Blickfeld. Der Band schließt mit einer Zusammenfassung und einem Ausblick auf weitere Forschungsperspektiven.Die Arbeit entstand auf Initiative der Gesellschaft für Fachdidaktik (GFD).

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Auf dem Weg zu einer Allgemeinen Fachdidaktik
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band werden Umrisse einer allgemeinen Theorie der Fachdidaktiken entwickelt. Die Autoren bezeichnen sie als Allgemeine Fachdidaktik und verstehen sie als Metatheorie der Fachdidaktiken. In dieser wird das Verhältnis von Fachlichkeit, fachbezogener Bildungstheorie und empirischer wie theoretischer fachdidaktischer Forschung im Hinblick auf fachliches Lernen innerhalb und ausserhalb der Schule systematisch reflektiert. Dabei erfasst und erklärt die Allgemeine Fachdidaktik die Fachdidaktiken in ihren Gemeinsamkeiten ebenso wie in ihren Differenzen. Die Kapitelabfolge folgt einer inneren Logik: Im ersten Abschnitt werden die Entwicklung der Fachdidaktiken und ihr besonderer Status im Spannungsfeld von ‚Bildungswissenschaften‘ und ‚Fachwissenschaften‘ skizziert. Der zweite Abschnitt thematisiert Gemeinsamkeiten und Unterschiede der einzelnen Fachdidaktiken mit Blick auf das Lernen im Fach und über das Fach hinaus. Im dritten Buchabschnitt schliesslich werden konstitutive Bausteine einer Theorie der Allgemeinen Fachdidaktik entwickelt. Auf dieser Grundlage treten im vierten Abschnitt erste Konturen einer Theorie fachlicher Bildung in Auseinandersetzung mit dem Bildungsdiskurs vom Mittelalter bis zur Gegenwart ins Blickfeld. Der Band schliesst mit einer Zusammenfassung und einem Ausblick auf weitere Forschungsperspektiven. Die Arbeit entstand auf Initiative der Gesellschaft für Fachdidaktik (GFD).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot